Auftaktveranstaltung

Gelungener Auftakt im September! Am 2. September 2021 fand die Präsenz-Auftaktveranstaltung von GLAUBEKUNSTLEBEN mit Interessierten, Künstler*innen, Stadtteilakteur*innen sowie Gemeindevertreter*innen im Kunstraum Notkirche in Essen-Frohnhausen statt. Projektformate für den Realisationszeitraum 2022 wurden besprochen und angestoßen, sowie weitere Ideen und Verknüpfungen zu den Begriffen „Glaube“, „Kunst“ und „Leben“ zusammengetragen. Die auf dieser Weiterlesen…

der leere raum – Theater

An dieser Stelle präsentiert sich das Theater der leere raum als Projektpartner des Projektes GlaubeKunstLeben. Es gibt erste Hinweise auf die Möglichkeiten der Mitwirkung, sowie einen Rückblick auf vielfältige Projektformate, die Mariela Rossi und Claudia Maurer bereits mit Interessierten und Anwohner*innen in Essen realisiert haben.

Offene Kirche

Auch wir sind mit dem Kunst-Projekt GlaubeKunstLeben von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. Ein Fortschreiten des Projektes wird im Hintergrund in angepasster Form vorbereitet und wird sobald Konkretes vorliegt, auf der Website veröffentlicht. Offene Kirche – Offene Glaubensorte Eine offene Kirche bedeutet Gastfreundschaft, in ihr kann man Ruhe finden und Weiterlesen…

Der Arbeitskreis stellt sich vor

Seit 20 Jahren tritt der Arbeitskreis Kunst und Kultur im Kirchenkreis Essen regelmäßig mit Vertreter*innen von kultur- und kunstinteressierten Gemeinden und Einrichtungen zusammen. Das bedeutendste Projekt, das in den Anfangsjahren realisiert werden konnte, war der 1. Kunstpreis der Evangelischen Kirche in Essen im Jahr 2005. Orientiert an dem Reformationsthema „Aus Weiterlesen…